Sprache und Kommunikation sind wichtige Aspekte unseres Lebens und der Gesellschaft. Täglich treten wir mit anderen Menschen in Kontakt, um unsere Wünsche und Bedürfnisse auszudrücken oder uns auszutauschen. Dabei sind der sprachliche Ausdruck sowie unsere Stimme entscheidend, denn sie verleihen uns charakteristische und individuelle Merkmale. Die Mimik unterstreicht unsere sprachlichen Äusserungen und ist ein wichtiger Bestandteil der nonverbalen Kommunikation. Essen und Trinken sind lebensnotwendig und tragen zudem zur Lebensqualität sowie zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bei.

Wenn eine oder mehrere dieser Bereiche durch Erkrankung oder Unfall eingeschränkt werden, bietet die Logopädie Unterstützung, diese Fähigkeiten wiederherzustellen, zu verbessern oder zu erhalten.

 

Das Angebot der Logopädie umfasst die Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen sowie von Gesichtslähmungen. Diese treten hauptsächlich nach Unfällen, neurologischen Erkrankungen (z.B. Schlaganfall, Hirnentzündungen, Hirntumoren, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, ALS) oder nach Erkrankungen funktioneller oder organischer Ursachen (z.B. Tumoren im Zungen-, Halsbereich, Stimmlippenknötchen) auf. Nebst der Therapie umfasst das Aufgabengebiet der Logopädie Prävention und Abklärung sowie die Beratung der Betroffenen und deren Angehörigen.

Logopädie

 rundum therapie · Oberwilerstrasse 40b · 4106 Therwil 

© 2017 by rundum therapie